Jahreshauptversammlung 2017

21.01.2017 - Restaurant Allegro - CMA-Ossiach

Etwas wehmütige

Jahreshauptversammlung 2017.

 

Es war die letzte JHVS bei der unser langjähriger Kommandant BR Robert Puschl den Bericht des Kommandanten zur abgelaufenen Berichtsperiode gebracht hat. Er ist seit 01.01.2017 im Reservestand und daher nicht mehr Kommandant. Er wird uns trotzdem , dankenswerterweise, auch weiterhin noch mit Rat und Tat zur Seite stehen

 

Es konnten, neben den eigenen Kameraden, auch wieder einige Ehrengäste begrüßt werden.

 

Neben Vertretern des Bezirks- und Abschnittskommandos, der Kommandanten der Feuerwehren Bodensdorf, Steindorf und Tiffen auch der Kommandant der PI Bodensdorf.

 

Wir durften auch den Hausherrn Bürgermeister Johann Huber, sowie Vizebürgermeister Franz Moser, einige Gemeinderäte und unseren Amtsleiter Bernhard Weger willkommen heißen.

 

Im Zuge der JHVS wurden auch einige Kameraden durch BGM. Johann Huber, BFK Ludwig Konrad, BFKstv. Robert Puschl und dem geschäftsführenden Kommandanten Kdt.Stv. BI Dr.DI Thomas Huber befördert und geehrt. Die Kameraden Sophie und Christoph Antonitsch legten ihr Gelöbnis in die Hand von BGM Huber ab.

 

Auch durften wir in diesem Rahmen unserem Altmitglied OSR Alois Dertschnig zu seinem, vor wenigen Tagen gefeierten, 80. Geburtstag recht herzlich gratulieren.

Nachwahl des Kommandanten

Durch den altersbedingten Rücktritt von BR Robert Puschl als Kommandant, musste eine Nachwahl durchgeführt werden.

 

Die Wahl fand im Anschluss an die Jahreshauptversammlung statt.

 

Die Wahlkommision, bestegehnd aus dem Wahlleiter BGM. Johann Huber, Amtsleiter Bernhard Weger und den beiden Beisitzern Evelyn Zlanabitnig und Mag. Klaus Nagele, erleigten diese Aufgabe suverän.

 

Nach nur einem Wahlgang stand DI, Dr. Thomas Huber als Kommandant fest und wurde sogleich von BFK Ludwig Konrad zum Oberbrandinspektor (OBI) und Gemeindekommandanten befördert.

 

Im gleichen Zug wurde OLm Christoph Friessnegg vom BFK zum Wasserdienstbeauftragten des Bezirkes Feldkirchen ernannt und zum Brandinspektor (BI) befördert.

 

BFK Konrad dankte auch BR Robert Puschl für seine 25 jährige Tätigkeit als Kommandant der Feuerwehr Ossiach